Fritz-Bauer-Gesamtschule

Einschulungsfeier 2020

Die diesjährige Einschulung fand für 105 neue Schülerinnen und Schüler unter etwas anderen Bedingungen statt. Bei sommerlichen Temperaturen begrüßte die Schulleiterin Stephani Overhage die Kinder klassenweise in der festlich geschmückten Aula. Auch wenn in diesem Jahr ein buntes Programm leider ausfallen musste, geben uns die veränderten Bedingungen Zeit für ein intensiveres, besseres Kennenlernen.

 

Nach ihrer Willkommensrede übergab sie das Wort an die Abteilungsleiterin I, Annette Baaske. Die Klassenlehrerteams hießen die Kinder mit einer Sonnenblume willkommen. Über den roten Teppich ging es dann zum ersten Kennenlernen gemeinsam in die neuen Klassenräume.

Auch wenn dieses Jahr alles ein bisschen anders verläuft, wünschen wir allen Fünftklässlern einen guten Start und eine erfolgreiche Zeit an unserer Schule! Außerdem geht ein großes Dankeschön an das Technikteam der Schule, das engagiert an der Umsetzung der Veranstaltung mitgearbeitet hat.